• DE

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

AbbVie ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungsmöglichkeiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neurowissenschaften. In Deutschland ist AbbVie an seinem Hauptsitz in Wiesbaden und seinem Forschungs- und Produktionsstandort in  Ludwigshafen vertreten. Insgesamt beschäftigt AbbVie Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter.

Der Standort Ludwigshafen ist innerhalb des Unternehmens der größte Forschungs- und Entwicklungsstandort außerhalb USA. Hier werden alle Schritte der Medikamentenentwicklung und -produktion abgedeckt. Ludwigshafen ist das globale Kompetenzzentrum für die Schmelzextrusions (MELTREX®)-Technologie zur Herstellung von peroralen festen Arzneiformen mit schwer löslichen kleinen Molekülen als Wirkstoffe. Darüber hinaus liegt eine wichtige Kernkompetenz im Bereich der präklinischen und klinischen Entwicklung von Biologika. Biologika sind Arzneimittel, die gezielt als körperähnliche Substanzen entwickelt werden. Sie wirken an bestimmten Zellen oder Proteinen des Körpers und greifen so in spezifische biologische Abläufe ein.

Mit zielgerichteter Forschung, moderner Produktion und der Bereitstellung von innovativen Medikamenten arbeiten wir dafür, Krankheiten zu bekämpfen und Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen.

 

Kontakt

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Knollstraße
67061 Ludwigshafen
Tel: +49 621 5893964
christian.ried(at)abbvie.com
www.abbvie.de
news.abbvie.de